fbpx
Geburtstagswünsche zum 19

Geburtstags­wünsche zum 19

  • Geburtstagswünsche zum 19
  • Digitale Geburtstagskarte zum Verschicken

  • Geburtstagswünsche jeglicher Art

5 Bewertungen

Du bist du beste Freundin die man haben kann,

an dich kommt einfach keiner ran!

(Geburtstagshase)

Jetzt teilen:

4 Bewertungen

Glücklich sein ist wie eine herrliche Süßspeise.
Möge Dir das Leben mehr davon geben,
als Du je aufessen kannst.
(Segenswunsch aus Irland)

Jetzt teilen:

17 Bewertungen

Viel Glück, Liebe und Gesundheit wünsche ich dir zum Geburtstag!
(Hans G. Hase)

Jetzt teilen:

6 Bewertungen

Ein freundliches Wort kostet nichts, und dennoch ist es das Schönste aller Geschenke.
(Daphne du Maurier)

Jetzt teilen:

4 Bewertungen

Geburtstagswünsche zum 19. Geburtstag

Geburtstagswünsche zum 19.:

Zum 19. Geburtstag gibt es bestimmt eine leckere Torte und viele tolle Geschenke für dich. Let`s party. Obwohl du nun schon ein Jahr volljährig und erwachsen bist, bist du immer noch ein Teenie (nicht Fisch, nicht Fleisch), einfach ein Backfisch. Nicht mehr lange und du bist ein Twen. Alles Gute und Liebe zu deinem Ehrentag.

Beste Geburtstagswünsche zum 19.:

‚Das Leben zählt nicht in Jahren, sondern in Augenblicken.‘ (Thomas Romanus)

‚Genieße deine Freiheit und gib deiner Seele Raum zum Atmen.‘ (Viktor Levon)

‚Das Beste im Leben ist, Verständnis für alles Schöne zu haben.‘ (Menander)

‚Einen Tag lang in Muße zu verbringen, heißt einen Tag lang, ein Unsterblicher zu sein.‘ (Aus China)

‚Wer sich heute freuen kann, soll nicht warten bis morgen.‘ (Johann Heinrich Pestalozzi)

Individuelle Geburtstagswünsche zum 19.:

‚Wenn du glücklich bist, fangen deine Träume in den schönsten Farben an zu leuchten. (Paul Hufnagel)

‚Das Leise hat eine starke Stimme.‘ (Aus China)

‚Entspann dich. Lass das Steuer los. Trudle durch die Welt. Sie ist so schön.‘ (Kurt Tucholsky)

‚Erholung besteht nicht im Nichtstun, sondern in dem, was wir sonst nicht tun.‘ (Paul Hörbiger)

‚Nimm dir Zeit, in dir selbst zu ruhen. Höre auf die Weisheit deines Herzens. (Carol Ann Hierl)

‚Blicke in die schöne Natur und beruhige dein Gemüt! (Ludwig van Beethoven)

0 Bewertungen